Spielt Afd in die Hände: „Bild“ untergräbt Vertrauen in unsere Demokratie


Michael Spreng, stellvertretender Chefredakteur der "Bild" und Chefredakteur der "Bild am Sonntag", prangert in seinem Blog Sprengkraft das Verhalten, Berichte und Überschriften der Redaktion unter Julian Reichelt an. Bild spiele der AfD in die Hände. Und nach meiner Beobachtung ist das korrekt. Plakative, der vermeintlichen "Volksseele" nahe Überschriften und Artikel haben Priorität, auch wenn sie … Spielt Afd in die Hände: „Bild“ untergräbt Vertrauen in unsere Demokratie weiterlesen

Werbeanzeigen

Flüchtlingswelle: Erfahrungen eines Helfers vor Ort – und auch ich werde Deppenkommentare einfach löschen


Dietmar M., den ich aus meinem Job kenne, hat einen sehr bedrückenden Eintrag auf Facebook geschrieben. Ich kopiere ihn mal hier rüber, weil ich die Ausführungen sehr lesens- und nachdenkenswert finde: Dietmar fügte dann noch hinzu: Meine Gedanken und Kommentare dazu: Und das ist wieder Wasser auf gewisse Mühlen, die es immer gewusst haben wollen. … Flüchtlingswelle: Erfahrungen eines Helfers vor Ort – und auch ich werde Deppenkommentare einfach löschen weiterlesen

Debatte um Merkels Flüchtlingspolitik: Menschen vor seinen Grenzen einfach sterben lassen?


So wahr: Wer jetzt Obergrenzen fordert, der muss noch im selben Atemzug beantworten, ob er bereit wäre, Menschen vor seinen Grenzen sterben zu lassen, sie mit Gewalt fernzuhalten. ... In ihrem Vertrauen auf Vernunft wirkt Merkel fast würdevoll, etwas, das ihr in all den faden Neujahrsansprachen nie gelungen ist. Der Rückhalt schwindet trotzdem. Gleichzeitig finden … Debatte um Merkels Flüchtlingspolitik: Menschen vor seinen Grenzen einfach sterben lassen? weiterlesen