Weg von Prosecco hin zu deutschem Sekt


Seit einiger Zeit bin mutiert, vom Prosecco-Freund zum Verfechter von deutschem Sekt. Der Prosecco Frizzante di Valdobbiadene DOC DEA war lange Jahre unser Standardprickler, doch das hat sich geändert. Unser lokaler Weinhändler führt den Prosecco nicht mehr und die Flaschen vom letzten Jahrgang, den ich online bestellt habe, hat nicht mehr so toll gemundet. Vielleicht hat … Weg von Prosecco hin zu deutschem Sekt weiterlesen

Advertisements

Es muss noch Fussballmärchen geben: Darmstadt 98, ein Armband und nicht nur er war voll


Einfach viel Emotion - und das ist gut so. Es muss auch Fussballmärchen geben. Gerade in Zeiten von Sammer und des FC Bayern ... Er war ein hoffnungsvolles Fußballtalent und hessischer Jugendmeister im Tennis. Dann, im Alter von elf Jahren, entdeckten sie in seinem Kopf einen Gehirntumor. Jonathan Heimes kämpfte und besiegte den Krebs. Doch … Es muss noch Fussballmärchen geben: Darmstadt 98, ein Armband und nicht nur er war voll weiterlesen

Kai, eine Bustour und eine beispielhafte Hilfsaktion – Und auch Eure Hilfe ist willkommen!


Ich habe einen Kloß im Hals, wenn ich das zitiere. Und Bianca schreibt es wesentlich besser. Ich kenne Kai von einer unserer IBM JamCamp Bustouren und habe ihn dort schätzen gelernt. Wir waren eigentlich auf der re:publica verabredet, um uns endlich mal wieder zu sehen. Dazu ist es dann nicht gekommen. Die Gründe hier: Kai-Eric Fitzner … Kai, eine Bustour und eine beispielhafte Hilfsaktion – Und auch Eure Hilfe ist willkommen! weiterlesen

Generation Riesling aus der Pfalz: Wambsganss und Weisbrodt


Sowohl der Wambsganss - wobei, es einige Wambsgäns'eriche zu geben scheint - wie auch das Weingut Weisbrodt sind bekannt. Schön hier auch darüber zu lesen: Wambsganss, auch aus der Pfalz, überzeugte erneut. Weiß- und Grauburgunder fügen sich nahtlos ein. Der Graue ist schon sehr reif. Der St. Laurent ist als 14er schon erstaunlich reif. Nach … Generation Riesling aus der Pfalz: Wambsganss und Weisbrodt weiterlesen

Über die verschiedenen Sauvignon Blanc-Typen


Gut beschrieben! Da gibt es den grünen Sauvignon Blanc Typ, der mit grüner Wiese und Stachelbeere umschrieben wird, oft aus Deutschland oder kühleren Regionen kommt, den Neue-Welt-Vertreter mit aufdringlichen Cassis- und grüner Paprikanoten, die einem ins Gesicht springen, den mineralisch-leicht-kühlen und eher subtilen Terroirsauvignon aus Sancerre und Co. und dann eben noch Weine, die einfach … Über die verschiedenen Sauvignon Blanc-Typen weiterlesen

Welch ein Saisonfinale: Die Fohlen und die Lilien im Endspurt einer sensationellen Saison


- Was Lucien Favre in Gladbach ... Dirk Schuster sicherlich das Gesicht des Erfolgs der Lilien. Welch ein Saisonfinale: Heute #Gladbach gegen #Werder - Lars​ und ich drücken jeweils anders die Daumen. Hoffentlich halten die Fohlen die Spannung und machen den Deckel auf CL. Da wurden mir in der vergangene Woche zu früh, zu viele … Welch ein Saisonfinale: Die Fohlen und die Lilien im Endspurt einer sensationellen Saison weiterlesen

Gladbach: „Dass dieser Verein fünf Mal Deutscher Meister war, musste eine Lüge sein“


- Zwei Idole meiner Jugend: "Otto" Kleff, mein Torwartvorbild, and the one and only "Jünter" Ein sehr schöner Beitrag von Sebastian Dalkowski, quasi einem "Neufan", der die guten alten 70er Jahre, Netzer, Weisweiler, Kläff-Kleff und Don Jupp, nicht live erlebt hat. Wunderbar: Die Erfolge damals müssen eine Lüge alter Fans sein. Als ich Anfang der 90er … Gladbach: „Dass dieser Verein fünf Mal Deutscher Meister war, musste eine Lüge sein“ weiterlesen